Internationales Grand Prix Gold Turnier Preisgeld USD 120 000.–

15.–20. März 2016, St. Jakobshalle Basel

Im 2016 hat sich in Basel den ambitionierten Badmintonspielern und -spielerinnen eine der letzten Chance geboten, um noch auf den Zug aufzuspringen. Auf den Zug, der sie knapp fünf Monate später an die Olympischen Sommerspiele nach Rio de Janeiro bringen soll. Vieles hat sich um Olympia gedreht. Für die einen ging es bereits um eine Hauptprobe. Andere dagegen mussten sich ihren Status, der zur Teilnahme berechtigt, erst noch verdienen.

Badminton Swiss Open 2017

Die Badminton Swiss Open 2017 finden wieder in der Woche 11 statt: Notieren Sie sich bereits heute das Datum: 14.3 - 19.3.2017. Wir freuen uns darauf, Sie wieder in Basel begrüssen zu dürfen.

 

 

Dänischer Bulldozer überfährt Taiwan im Herren-Doppel

Ein erfrischendes Herren-Doppel bildete den Abschluss der diesjährigen Badminton Swiss Open. Druckvoll und engagiert spielten Anders Skaarup RASMUSSEN und Kim ASTRUP aus Dänemark gegen die favorisierten LEE Sheng Mu und...

weiterlesen...

Mixed-Titel für die neu zusammengewürfelte Paarung

Eine interessante Partie kündete sich im Mixed-Final an. Auf der einen Seite stand eine Paarung, welche in dieser Zusammensetzung noch nie an einem internationalen Turnier angetreten war. Auf der anderen Seite lief eine...

weiterlesen...

HE Bingjiao (CHN) gewinnt Dameneinzel

Wie schon im ersten Finale, standen sich auch Yihan WANG und Bingjiao HE schon letzte Woche an den All England Open gegenüber. Damals siegte noch WANG mit 21:18 und 23:21.

 

Heute sah die Situation ganz anders aus....

weiterlesen...

Titel im Herren-Einzel geht an H.S. PRANNOY aus Indien

Zum Herrenfinal traten an den diesjährigen Badminton Swiss Open Marc ZWIEBLER aus Deutschland und H.S. PRANNOY aus Indien gegeneinander an. Der 24-jährige Inder, der sich in der 3. Runde souverän gegen Rajiv OUSEPH...

weiterlesen...

MATSUO/NAITO gewinnen Damendoppel-Final

Das erste Finalspiel des Tages ist eine rein innerjapanische Angelegenheit. MATSUO/NAITO spielen zum dritten Mal gegen FUKUMAN/YONAO. Alle drei Begegnungen wurden bisher von den Letztgenannten gewonnen, heute sollte...

weiterlesen...