Teil der HSBC BWF World Tour Super 300
Preisgeld USD 175 000.–

17.–22. März 2020, St. Jakobshalle Basel

LINIENRICHTER

INFORMATION UND ANMELDUNG

Ob nun die Nr. 1 der Schweiz oder die Nr. 1 der Welt - beide brauchen Dich am Spielfeldrand! Du kannst Ihnen sagen, ob ihr Shuttle nun Out oder In war! Hier die richtigen Zeichen dafür.

 

Kontakt über: linienrichter(at)swissopen.com

 

 

Wichtige Zeichen für Deinen Einsatz als Linienrichter

 

 

Shuttle "In"

Mit einer Hand wird in Richtung der Linie gezeigt, kommentarlos, aber mit sicherem Ausdruck. Lass Dich nicht vom Blick oder der Gestick eines Spielers oder der Zuschauer beeinflussen resp. verunsichern.

Shuttle "Out"

Arme nach aussen strecken. Laut "Out" rufen.

Shuttle "verdeckt"

Wenn Du die Hände vor die Augen hälst, zeigst Du dem Schiedsrichter an, dass Du den Auftreffpunkt des Shuttles nicht gesehen hast.

Putzen

Wenn Du auf Deiner Spielfeldhälfte verantwortlich für das "Putzen" bist, darfst Du, sobald Dir der Schiedsrichter das entsprechende Zeichen gibt, Deinen Platz verlassen und die nassen Stellen trocknen.