Teil der HSBC BWF World Tour Super 300
Preisgeld USD 150 000.–

12.–17. März 2019, St. Jakobshalle Basel

Vom 12. bis 17. März 2019 findet zum 29. Mal eines der weltweit grössten und bedeutendsten HSBC World Tour-Turniere in der frisch sanierten St. Jakobshalle Basel statt. Beim Weltranglistenturnier mit einem Preisgeld von USD 150 000.– wird u.a. um wichtige Qualifikationspunkte für die Weltmeisterschaften 2019 in Basel gespielt. Es werden viele Badminton-Cracks aus gegen 40 Nationen in Basel erwartet, um sich auf die Badminton WM in Basel vorzubereiten.

 

 

25. Feb. 2018

Sayaka TAKAHASHI gewinnt die Yonex Swiss Open im Dameneinzel

Das Auftaktspiel des heutigen Finaltages war eine innerjapanische Angelegenheit. Die topgesetzte Sayaka TAKAHASHI trat gegen Natsuki NIDAIRA an. TAKAHASHI hat bis zum Finalspiel keinen einzigen Satz abgegeben, bis auf...

weiterlesen...
24. Feb. 2018

JORGENSEN im Finale

24. Feb. 2018

JORGENSEN im Finale

Die ehemalige Nr. 2 der Welt spielte heute im Halbfinale gegen den Franzosen Lucas CORVEE. Lucas ist zur Zeit gut 50 Plätze vor Jan O klassiert - aber das soll nichts heissen.

 

Der erste Satz war ziemlich schnell...

weiterlesen...
24. Feb. 2018

ISRIYANETH/NAMDASH treten im morgigen Final gegen BOE/MOGENSEN an

Im zweiten Halbfinal der Herrendoppel-Konkurrenz standen sich die beiden thailändischen Paarungen Maneepong JONGJIT/Nanthakarn YORDPHAISONG und Tinn ISRIYANET/Kittisak NAMDASH gegenüber.

 

YORDPHAISONG/JONGJIT...

weiterlesen...
24. Feb. 2018

LAMSFUSS/HERTTRICH im Finale

Im ersten Mixed-Halbfinale des heutigen Tages standen sich zwei Deutsche Paarungen gegenüber. Beide haben noch keine Weltranglisten-Punkte, da die Paarungen erst seit kurzem zusammen spielen.

 

Dennoch sind...

weiterlesen...
24. Feb. 2018

Sameer VERMA im Final

24. Feb. 2018

Sameer VERMA im Final

Der Inder Sameer VERMA und sein heutiger Herausforderer aus Thailand Kantaphon WANGCHAROEN sehen auf dem Papier gleich stark aus. In der Weltrangliste ist der an Nummer 2 des Turniers gesetzte Inder auf Rang 46....

weiterlesen...